当前位置: 首页新书简介 › 历史/地理

Vortrage Reden Erinnerungen

作者: Max Planck 出版社: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
ISBN: 9783540412748分类号: K835.61 /P711
出版时间: 2001-01-20有560人浏览

Vortrage Reden Erinnerungen

[BOOK DESCRIPTION]

MAX PLANCK (1858-1947) ist als Begründer der Quantentheorie der herausragende Physiker Deutschlands. 1918 erhielt er den Nobelpreis für Physik. Er hat sich in Wort und Schrift zu brennenden Problemen aus Kultur, Religion und Wissenschaft geäußert. Viele dieser Beiträge haben bis heute ihre Aussagekraft nicht verloren. Die vorliegende Sammlung, zusammengestellt und herausgegeben von Hans Roos und Armin Hermann, würdigt den Menschen und Physiker anläßlich des 100jährigen Jubiläums der Geburtsstunde der Quantentheorie (14.12.1900). Das Buch richtet sich an eine breite Leserschaft.

[TABLE OF CONTENTS]
Faksimiles: Brief von Max Planck an Heinrich Hertz.
- Kondolenzbrief von Albert Einstein an Marga Planck.
- Kondolenzbrief von Erwin Schrödinger an Marga Planck. Geschichte der Physik, Erinnerungen: Zur Geschichte der Auffindung des physikalischen Wirkungsquantums.
- Die Entstehung und bisherige Entwicklung der Quantentheorie (Nobelvortrag 1920).
- Persönliche Erinnerungen aus alten Zeiten.
- Wissenschaftliche Selbstbiographie.
- Zum 80.Geburtstag von Max Planck (23. April 1938) Rede und Erwiderung.
- Max Planck als Mensch von Lise Meitner. Physik und Erkenntnistheorie: Dynamische und statistische Gesetzmaäßigkeit.
- Vom Relativen zum Absoluten.
- Die Physik im Kampf um die Weltanschauung.
- Vom Wesen der Willensfreiheit.
- Religion und Naturwissenschaft.
- Sinn und Grenzen der exakten Wissenschaft.
- Scheinprobleme der Wissenschaft.
- Gottfried Wilhelm Leibniz zum 300. Wiederkehr seines Geburtstags (1. Juli 1646)

[关闭窗口]